Das Team im Therapiezentrum Augustaplatz

Lassen Sie sich von einem top-qualifizierten Team behandeln mit Kompetenz und Engagement

Das Therapiezentrum Augustaplatz trägt im Untertitel zwar den Namen Albert Göppert, allerdings könnte ich die Behandlungen, die ich meinen Patienten gerne anbieten möchte, nicht in dieser Vielfalt und Qualität offerieren, wenn ich nicht ein großartiges Team an meiner Seite hätte. Wir alle arbeiten mit Leidenschaft und großem Engagement in Sachen Fortbildung in unserem Beruf. Dabei sind wir bestrebt, auch über unseren Tellerrand hinauszublicken, was uns hilft, den Menschen ganzheitlich wahrzunehmen.

Zum Team des Therapiezentrums Augustaplatz gehören:

<strong>Albert Göppert </strong>
Albert Göppert Osteopath | Heilpraktiker | Physiotherapeut | Myoreflextherapeut
Begonnen habe ich natürlich mit der Ausbildung zum Physiotherapeuten an der Physiotherapie-Schule in Lahr. Bis heute begleitet meine berufliche Biographie das Thema Fortbildung und auch bei meinen Mitarbeitern lege ich großen Wert darauf, dass sie sich regelmäßig schulen und weiterbilden.

Nach meinem bestandenen Examen zum Physiotherapeuten habe ich mich qualifiziert zum Brüggertherapeuten (Dr.Brügger in Murnau), zum Manualtherapeuten (H.Dahl,Freiburg), zum Sportphysiotherapeuten (Eden Reha,Donaustauf), in der manuellen Lymphdrainage (Dr.Földi,Freiburg) und zum Myoreflextherapeuten (Dr.Mosetter,Konstanz).

Desweiteren bin ich ausgebildeter und zertifizierter Heilpraktiker (Heilpraktikerschule KreaWi, Karlsruhe).

Die Zertifizierung zum Neuraltherapeuten zählt genauso zu meinen Referenzen wie die 5- jährige Ausbildung zum Osteopathen an der Osteopathieschule Deutschland(OSD), welche ich erfolgreich mit Abschluß beendet habe.

<strong>Sandra Stoll </strong>
Sandra Stoll Physiotherapeutin
Mein beruflicher Werdegang begann ganz klassisch mit der Ausbildung zur Physiotherapeutin (1992 – 1995, Eckartsweier). Fortbildungen in Manueller Lymphdrainage (Földischule, Freiburg), zur Orthopädischen Rückenschulleiterin nach Brügger und in der Wirbelsäulentherapie nach Dorn-Breuß (bei Sven Koch in Freiburg) schlossen sich an. Ich habe die Fortbildungsakademie Markus Pschick in Regensburg besucht, um die Manuelle Therapie zu erlernen, ich beherrsche das Kinesiologische Taping (Manfred Moritz, Freiburg) und die Craniosacrale Therapie (Upledger Institut, Freiburg). 2014 machte ich die Pilates Kursleiterin an der Sportschule Schöneck und 2015 lernte ich die Myofasciale Therapie nach Markus Erhard.
<strong>Britta Zaum </strong>
Britta Zaum Physiotherapeutin
Mein beruflicher Werdegang begann 1996 mit der Ausbildung und Zertifizierung zur Sport- und Gymnastiklehrerin. Dann folgte die Physiotherapieschule Bad Krozingen. Meine Ausbildung zur zertifizierten Physiotherapeutin ergänzte ich mit Fortbildungen in folgenden Bereichen: Manuelle Lymphdrainage (Dr. Földi, Freiburg), Manualtherapie (Freiburg), Fußreflexzonentherapie, PNF Therapie, Sportphysiotherapie und Rückenschule. Von 2008 bis 2010 betreute ich die 1. Bundesliga Basketball Mannschaft (USC Eisvogel Freiburg).
<strong>Anna Jeske </strong>
Anna Jeske Physiotherapeutin
Meine Ausbildung zur staatlich geprüfter Physiotherapeutin absolvierte ich in der Physiotherapieschule Lahr (2012 – 2015). Anschließende Fortbildungen, in der Manuellen Lymphdrainage (Földischule Freiburg 2016) sowie ein kinesiologischer Tapingkurs (2014) erweiterten meine Ausbildung. Weitere geplante Fortbildungen sind die Manuelle Therapie Ausbildung (Beginn 2016) und der Myoreflexkurs (Dr. Mosetter, Radolfzell 2017).